Fortbildungen Baden-Wuerttemberg

 

 

 

 

Fortbildungen für AlltagsbegleiterInnen und BetreuungsassistentInnen 1 –
Grundlagen der Aromapflege


Das Wohlbefinden fördern und anregen

Ältere Menschen leiden besonders unter der Unterbrechung ihrer Alltagsroutine und ihrer Lebensgewohnheiten. Wenn sie ins Pflegeheim umziehen, ins Krankenhaus müssen. Ein Sturz, eine plötzliche Erkrankung, eine Operation sind eine psychische Belastung, auf die dann mit Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit oder anderen vegetativen Beschwerden reagiert.

In diesem Seminar erarbeiten sie sich, wie sie mit ätherischen Ölen Wohlbefinden und Geborgenheit fördern, Schmerzen lindern, trösten und vieles mehr.

Inhalte (nach Richtlinie §87 b Abs. 3 SGB XI):

  • Grundlagen zum Umgang mit ätherischen Ölen
  • Unterstützung bei Lebensumbrüchen, Einzug ins Pflegeheim
  • Schlaflosigkeit und Unruhe
  • Ideen- und Materialsammlung für Aromapflege im Alltag
  • Rituale

Selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygienemaßnahmen.

Zielgruppe:
AlltagsbegleiterInnen und BetreuungsassistentInnen

Leitung:
Petra Schreiner, Fachwirtin für Organisation und Führung, Altenpflegerin, Leiterin der Altentagespflege Tübingen

Termin:
Dienstag 05.04.2022   09:00 – 16:00 Uhr

Ort:
Wohnhaus der KBF,  Berggasse 32, Seminarraum, 72116 Mössingen

Lehreinheiten / Fortbildungspunkte:
8 UE / 8 FP

Seminargebühr:
120 Euro /
ohne Kosten für AlltagsbegleiterInnen der KBF