3.1. Klettern für Kinder und Jugendliche, mit und ohne Behinderung –
Eine Einführung in das Topropeklettern


Das Sportklettern lässt sich hervorragend in der Bewegungsförderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einsetzen.

Es hat einen hohen Motivationscharakter und fördert auf vielfältige Weise die motorische Entwicklung der SportlerInnen sowie deren soziale Kompetenz.

Der Einführungskurs ermöglicht auf diesem Hintergrund Erfahrungen, die sowohl im persönlichen wie im beruflichen Bereich wertvolle Impulse bieten können.

Inhalte in Theorie und Praxis:
• Technik des Einbindens
• Technik des Sicherns
• Technik des Ablassens
• Grundlagen der Klettertechnik

Leitung:
Hans Friz-Feil, Dreifüstensteinschule Mössingen

Termin:
Mittwoch, 13.10.2021

Uhrzeiten:
10:00 – 17:00 Uhr

Ort:
DAV Kletterzentrum Reutlingen, Rommelsbacher Str. 65, 72760 Reutlingen