Hygiene in der Pflege

2.3. Abenteuer Hygiene – mit Humor aus der Pflicht zur Selbstverständlichkeit – Hygieneregeln bei der KBF


Überall, wo wir mit Menschen zu tun haben, ist darauf zu achten, dass wir durch das eigene Verhalten bei der Hygiene nicht dazu beitragen Keime zu verschleppen oder zu übertragen.
Das Einhalten der Hygieneregeln in allen Einrichtungen der KBF trägt dazu bei, betreute Personen, MitarbeiterInnen und BesucherInnen vor eventuellen Krankheitserregern zu schützen.
Dazu gehören auch der Umgang mit Lebensmitteln und alle Tätigkeiten im Hauswirtschaftsbereich.

Themen des Seminars:

  • Hygieneregeln beim gemeinsamen Kochen mit Bewohnern
  • Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln in Wohngruppen und Kochgruppen in den Einrichtungen
  • Kenntnisse über leicht verderbliche Lebensmittel
  • Persönlicher Schutz bei Arbeiten im Wäschebereich
  • Händehygiene – Notwendigkeit und Belastung
  • Hautschutz und -pflege. Empfohlene Richtlinien der Berufsgenossenschaften zum Schutz der Person

 

Leitung:
Astrid Godesberg-Standfuß, Bildungszentrum Bodelshausen

Termin:
Donnerstag, 18.03.2021

Uhrzeiten:
09:00 – 17:00 Uhr

Ort:
Therapeutikum, Mössingen