Fortbildungen Baden-Wuerttemberg

 

 

 

 

Fortbildungen für AlltagsbegleiterInnen und BetreuungsassistentInnen 3
(nach Richtlinie §87 b Abs. 3 SGB XI) – Basale Stimulation


Einführung in das Konzept der Basalen Stimulation nach Prof.Dr. Fröhlich

  • Wer kennt sie nicht, die Grenzerfahrungen in der Begegnung mit Menschen mit Demenz, wenn die sprachliche Verständigung erschwert oder nicht mehr möglich scheint? Wie kann ich den anderen in seiner Welt erreichen? Wie ihn hilfreich begleiten?
  • Das Konzept der Basalen Stimulation® ermöglicht einen Perspektivwechsel und bietet praktische Anregungen für Wahrnehmungsangebote, die den Betroffenen helfen, sich auf ihre Umwelt einzulassen, Sicherheit zu erleben und Vertrauen aufzubauen.

Die Angebote werden theoretisch und praktisch erarbeitet.
Die meisten Übungen werden als Partnerübung unter Anleitung durchgeführt. Alle Teilnehmer*innen müssen daher bereit sein, körperliche Nähe, Körperkontakt und Übungen am eigenen Körper zuzulassen und auszuführen.

Selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygienemaßnahmen.

Leitung:
Angela Gaubatz, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation®

Termin:
Freitag, 18.06.2021   09:00 bis 16:00 Uhr

Ort:
Wohnhaus Berggasse, Mössingen, Seminarraum

Lehreinheiten / Fortbildungspunkte:
8 LE / 8 FP

Seminargebühr:
120  €
ohne Kosten für AlltagsbegleiterInnen der KBF