Fortbildungen Psychomotorik

Im Bereich Psychomotorik finden Sie Fortbildungen, bei denen es immer um das Prinzip Persönlichkeitsförderung über das Medium Bewegung geht. Dieses Prinzip gilt für Menschen über die gesamte Lebensspanne. Das Erfahren psychomotorischer Prinzipien, die Erlangung von Methodenkompetenz und die Erweiterung praxisrelevanter Fähigkeiten charakterisieren alle in diesem Bereich angebotenen Fortbildungen.
Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Entwicklung und Implementierung eines psychomotorischen Konzeptes oder psychomotorischer Elemente für Ihre Einrichtung mit maßgeschneiderten Fortbildungsangeboten für Sie.

Sämtliche Fortbildungen unter der Rubrik „Psychomotorik“ können Ihnen  zur Erlangung der
→ Berufsqualifikation Psychomotorik angerechnet werden. Diese Berufsqualifikation bietet eine umfassende und sehr praxisorientierte Qualifikation für viele Berufsfelder, insbesondere ErzieherInnen, LehrerInnen, HeilpädagogInnen, HeilerziehungspflegerInnen und verwandte Berufe sowie für ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen und LogopädInnen.
Nach Abschluss sämtlicher erforderlicher Elemente der Berufsqualifikation erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre besondere Qualifikation bescheinigt.

Termine 2022/2023


Persönlichkeit stärken KBF Moessingen

Freitag, 23.09. – Montag, 26.09.2022 – Achtung: auf vier Tage verkürzt!
Berufsqualifikation Psychomotorik – Wahlkurs XL 3 Ressourcen erleben – Persönlichkeit stärken 

Eigene Handlungskompetenzen erfahren und sich selbst als wirksam erleben, sind zentrale Erfahrungsbausteine für die Entwicklung eines positiven Selbstkonzeptes und der eigenen Identität. → weiterlesen


Therapie Sport Bewegung
Online und Präsenz Seminare

Montag, 19.09. – Donnerstag, 10.11.2022
Berufsqualifikation Psychomotorik – Abschlusskurs – Hybrid

Der abschließende Kurs widmet sich der Anwendung und Reflexion des zuvor in den Kursen Erlernten in die Praxis. Dazu gehören Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Reflexion psychomotorischer Erfahrungssituationen mit unterschiedlichen Zielgruppen. Hierbei finden einrichtungsbezogene Rahmenbedingungen und zielgruppenspezifische Inhalte Berücksichtigung. → weiterlesen


„Psychomororische Einzelbegleitung, Mössingen

Freitag, 02.12. – Sonntag, 04.12.2022
„Psychomotorische Einzelbegleitung im Kontext des sinnverstehenden Ansatzes“
In diesem Seminar wird Psychomotorische Einzelbegleitung im Kontext des sinnverstehenden Ansatzes vermittelt. → weiterlesen


Berühren und berührt werden, KBF Mössingen

Freitag, 28.04. – Sonntag, 30.04.2023
„Berühren und berührt werden“ – ein leiblicher Zugang zu den Themen Verbundenheit, Nähe und Distanz

Berührung geschieht überall dort, wo Menschen sich selbst und anderen begegnen. Nicht nur die Haut, sondern alle Sinne sind beteiligt. → weiterlesen


demenz bewegen

Freitag, 05.05.2023
Demenz bewegen – bewegte Begegnungen

Psychomotorische Aktivierung & motogeragogische Angebote helfen, freudvoll und erfolgreich in Bewegung zu kommen sowie Beziehung zu gestalten. → weiterlesen


Psychomotorik Entwicklung

Montag, 23.06. – Dienstag, 27.06.2023
Berufsqualifikation Psychomotorik – Kurs 1 „Entwicklung wahrnehmen – Entwicklung bewegen“

Wahrnehmung und Bewegung sind wesentliche Motoren der menschlichen Entwicklung über die gesamte Lebensspanne. In vielfältigen psychomotorischen Praxisangeboten erleben Sie die Möglichkeiten, über Bewegung in Kontakt zu treten, mit anderen zu kommunizieren und sich auszudrücken. → weiterlesen


Spielräume in der Psychomotorik gestalten

Freitag, 06.10. – Dienstag, 10.10.2023
Berufsqualifikation Psychomotorik – Kurs 2 „Spielräume gestalten – Spielend lernen“

Spielraum schaffen bedeutet, durch eine wertschätzende, anerkennende Beziehung und eine dem Individuum zugewandte Haltung eine Atmosphäre zu schaffen, in der Lernen durch Spielen und Bewegen ermöglicht wird.  → weiterlesen